Chorleiter Jan-Philipp Arendt

 

Jan-Philipp Arendt (*18.01.1989) absolvierte von 2006 bis 2008 ein Jungstudium an derRobert Schumann Hochschule Düsseldorf, schloss 2013 sein Bachelorstudium mit HauptfachPosaune an der Folkwang Universität der Künste Essen ab und arbeitet freiberuflich alsPosaunist, Instrumentallehrer und Dirigent.

Unter Dirigenten wie Lorin Maazel und Fabio Luisi sammelte er Orchestererfahrung u.a. bei Konzertreisen nach Amerika und China.

Für diverse Blas- und Sinfonieorchester in der Region um Essen leitet er Register- und Tuttiproben,darunter das Kammerorchester Gladbeck.

2014 war er für das Goethe-Institut Südostasien im Rahmen der „Kultur- und Entwicklung“-Initiative in Jakarta, Indonesien, tätig.

Das Posaunenwerk der Ev. Kirche im Rheinland unterstützt er regelmäßig als Dozent, seit 2016 arbeitet er mit Posaunenchören des CVJM.

Seit 2017 ist er an der städtischen MusikschuleGladbeck im Bereich Nachwuchsausbildung und Blasorchesterleitung angestellt.

Zurzeit ist er Masterstudent bei Prof. Christopher Houlding an der Folkwang Universität der Künste Essen.

Die Bläsersymphonie der Abtei Hamborn gründete er 2020 und ist seitdem ihr musikalischer Leiter